Zürcher Video dient Kanton Bern als Vorlage

19.03.2018 - Mitteilung

Zurück zu Aktuell

Ende November 2017 veröffentlichte der Kanton Zürich ein Erklärvideo zum Projekt «eBaugesucheZH» (elektronische Plattform für Baugesuche). Dieses soll Fachleuten, Behörden und der Öffentlichkeit aufzeigen, wie der elektronische Baubewilligungsprozess in Zukunft funktionieren wird und welche Vorteile damit verbunden sind. Das Video überzeugte auch andere Kantone.

Das Ende November 2017 veröffentlichte Erklärvideo zum Projekt «eBaugesucheZH» (elektronische Plattform für Baugesuche) stösst auch bei anderen Kantonen auf Interesse. So kam der Kanton Zürich einer Anfrage aus dem Kanton Bern hilfsbereit entgegen, damit dieser die Video-Vorlage innert kürzester Frist für sein eigenes Projekt «eBau» adaptieren konnte. Für den Berner Look waren vor allem gestalterische Anpassungen an die Kantonsfarben notwendig.

Die Projekte der beiden Kantone weisen zwar unterschiedliche Webapplikationen auf. Der digitale Baubewilligungsprozess, dessen Vorteile und Nutzer sind jedoch weitgehend identisch. Synergien im Projektmarketing zu nutzen, macht Sinn – es reduziert den Planungsaufwand und die Ressourcen für die Kooperationspartner und zeigt, dass das interkantonale Beziehungsnetz funktioniert und aktiv gepflegt wird.

Zurück zu Aktuell